AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Exceptional Marketing GmbH


1.    Allgemeines, Geltungsbereich

(1)        Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen der Firma Exceptional Marketing GmbH und Endverbrauchern, die über den Internet-Shop der Firma Exceptional Marketing GmbH Waren bestellen.

(2)        Unsere AGB gelten ausschließlich in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB des Bestellers werden nur dann und insoweit Vertragsbestandteil, als wir ihrer Geltung ausdrücklich zugestimmt haben. Dieses Zustimmungserfordernis gilt in jedem Fall, beispielsweise auch dann, wenn wir in Kenntnis der AGB des Bestellers unsere Leistungen vorbehaltlos ausführen.    

2.    Vertragsabschluss

(1)    Alle unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

(2)    Der Besteller gibt nach Eingabe seiner Daten und dem Anklicken des Bestellbuttons ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Das Angebot ist für den Besteller verbindlich gemäß § 145 BGB. Wir sind nicht verpflichtet, Angebote des Bestellers anzunehmen und können die Annahme jederzeit ohne Angabe von Gründen verweigern. In diesem Fall informieren wir den Besteller unverzüglich über die Nichtannahme seines Angebots per E-Mail.
Wir nehmen das Angebot durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an den Besteller oder durch Lieferung der bestellten Ware an. Der Vertrag kommt sodann nach Ablauf der Frist des Widerrufsrechts zustande.

3.    Lieferung

(1)    Die bestellte Ware wird 1-2 Tage nach Eingang der Bestellung, bei der Zahlungsart 'Vorauskasse' 1-2 Tage nach Zahlungseingang auf unserem Konto an die vom Besteller angegebene Adresse zur Auslieferung gebracht. Lieferverzögerungen durch den Paketzusteller können wir leider nicht beeinflussen.

(2)    Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz möglich.

(3)    Bei Lieferungen in das Ausland anfallende Zölle, Steuern, Gebühren und ähnliches sowie Kosten für vom Besteller gewünschte besondere Lieferabwicklung und Sonderverpackungen trägt der Besteller.

(4)    Sollten nicht alle bestellten Waren auf Lager sein, sind Teillieferungen zulässig. Wir werden den Besteller darüber unverzüglich in Kenntnis setzen.

4.     Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Exceptional Marketing GmbH, Bahnhofstraße 59, 56457 Westerburg | Telefon: +49 2663 91 65 808 |E-Mail: info@labiocome-shop.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

5.    Modalitäten der Rücksendung von Waren

Im Falle des Widerrufs nach Ziff. 4 hat der Besteller die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht.
    
6.     Preise

Die im Internet genannten Preise sind Euro-Preise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Sie bleiben bis zur Herausgabe des nächsten Angebotes gültig. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

7.    Versandkosten und Zahlungsbedingungen

(1)    Die Versandkostenpauschale beträgt für alle Sendungen innerhalb Deutschlands und Österreich 7,50 EUR. Bei einem Bestellwert ab 25,00 EUR übernehmen wir diese Versandkosten. Sollte der Auftragswert bedingt durch eine Rücksendung unter 25,00 EUR fallen, behalten wir uns vor, nachträglich 7,50 EUR Versandkosten für die ursprüngliche Versendung der Waren durch uns zu berechnen.

Die Versandkostenpauschale für Sendungen in die Schweiz beträgt 24,00 EUR.

(2)    Die Zahlung erfolgt durch eine auf dem Online-Bestellformular angebotene Zahlungsweise, d.h. per Vorauskasse (Überweisung), per Nachnahme, per Kreditkarte oder per PayPal.

Bei Vorauskasse, d.h. bei Überweisung des Rechnungsbetrages auf unser Konto (Westerwald Bank eG, BLZ 573 918 00, Kontonummer 603 767 00, IBAN: DE24 5739 1800 0060 3767 00 Swift/BIC: GENODE51WW1) werden 2 % Skonto gewährt. Der Warenversand wird erst durchgeführt, wenn die Bezahlung des Bestellers bei uns eingegangen ist.

Bei Bestellabwicklung per Nachnahme berechnen wir eine Gebühr von 5,00 EUR. Ab einem Warenwert über 100,00 EUR übernehmen wir die Gebühr für Sie.

Bei Kreditkartenzahlung erfolgt die Weitergabe der Zahlungsinformation an das Kreditinstitut sofort nach Bestellung der Ware.

Bei Auswahl der Zahlungsart PayPal erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full?locale.x=de_DE.

Die Weitergabe der Zahlungsinformation an PayPal erfolgt sofort nach Bestellung der Ware.


(3)    Der Kaufpreis ist mit Lieferung der bestellten Ware fällig.

8.     Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

9.    Eigentumsvorbehalt

    Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

10.    Bestellerkreis und Bestellmengen

(1)    Wir liefern ausschließlich an Endverbraucher. Die Ware ist nicht für den Wiederverkauf bestimmt. Daher ist jeder Verkauf unserer Produkte, deren Kauf oder die Weitergabe als Geschenk zum Weiterverkauf, auch per Internet, untersagt. Dies gilt unabhängig davon, ob die Marke oder die Produkte selbst einen Schaden erleiden. Jegliche Aktivitäten dieser Art können eine zivilrechtliche, und falls erforderlich, eine strafrechtliche Verfolgung nach sich ziehen.

(2)    Wir nehmen nur Bestellungen an, mit denen Ware in haushaltsüblichen Mengen geordert werden. Erhält die Bestellung Mengen, die nicht haushaltsüblich sind, sind wir berechtigt, die Annahme der Bestellung zu verweigern. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich per E-Mail benachrichtigt.

11.    Gewährleistung

(1)    Sollte die gelieferte Ware offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so müssen solche Fehler sofort  gegenüber uns reklamiert werden.

(2)    Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

12.    Haftungsbegrenzung

    Bei leicht fahrlässiger Pflichtverletzung beschränkt sich unsere Haftung auf den nach der Art der Ware vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. Insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen unserer gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen. Diese Haftungsbeschränkung erfasst auch die Haftung für unerlaubte Handlungen. Sie gilt nicht im Falle von Personenschäden, für Verschulden bei Vertragsverhandlungen oder für Ansprüche, die der Besteller nach dem Produkthaftungsgesetz geltend macht.

13.    Haftungsausschluss für fremde Links

    Wir verweisen auf unseren Seiten auf Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.labiocome-shop.de und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

14.    Datenschutz

    Die personenbezogenen Daten des Bestellers werden grundsätzlich vertraulich behandelt und ausschließlich im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze genutzt und verarbeitet.
    
Eine Weitergabe der Daten des Bestellers erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die Zahlungsdaten des Bestellers an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Darüber hinaus übermitteln wir die Daten des Bestellers zum Zwecke der Abrechnung, Werbung und Beratung an unsere Kosmetikpartner/-innen, die ein eigenes Kosmetikinstitut betreiben.

15.    Bildrechte

Alle Bildrechte liegen bei uns. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

16.    Speicherung des Bestelltextes

Der Bestelltext mit Angaben von Artikeln wird von uns gespeichert. Der Bestelltext ist für den Besteller dadurch zugänglich, dass er im Shop auf „Meine Daten“ klickt.  

17.    Gerichtsstand

(1)    Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten Westerburg vereinbart.

(2)     Im Verkehr mit Endverbrauchern ist das Wohnsitzgericht des Endverbrauchers für  vertragliche Auseinandersetzungen zuständig.

18.    Anwendbares Recht, Wirksamkeit

(1)    Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(2)    Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.

19.    Vertragssprache

Die Vertragssprache des Online Shops ist Deutsch.

Betreiberinformation

Verantwortlich für die Geschäftsführung und den Shop sind die Geschäftsführer der Exceptional Marketing GmbH.

http:// www.labiocome-shop.de

Exceptional Marketing GmbH.
Bahnhofstr. 59
56457 Westerburg

Telefon (02663) 9165808
E-Mail: info@labiocome-shop.de

Geschäftsführer: Jasmin und Tobias Hartmann

Amtsgericht: Montabaur, HRB 3667
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 147 999 524

Bankverbindung in Deutschland
Westerwaldbank eG
BLZ 573 918 00
Kontonummer: 60 37 67 00

IBAN: DE24 5739 1800 0060 3767 00
Swift/BIC: GENODE51WW1